Secrets Of Sin

Details

SECRETS OF SIN - Future Memories

Veröffentlichung 30.08.2013
Symphonic Metal

secretsofsin2

Webseite: http://www.secretsofsin.de/

SECRETS OF SIN aus Süddeutschland haben bereits mit ihrer Demo “Fairytales” bei der hiesigen Fachpresse nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Die frische Mixtur aus modernem Melodic Metal und epischen Orchester-Arrangements hat Anklang gefunden. Neben einer Vielzahl von sehr positiven Rezensionen konnte die Band auch live mehr als überzeugen, sodass neben erfolgreichen Contest-Teilnamen u.a. der Sieg beim “They Might Be Stars”-Contest zu Buche steht.

Mit “Future Memories” geht die auf ein Sextett angewachsene Truppe den nächsten Schritt und begeistert einmal mehr mit einer druckvollen Produktion und erstklassigem Songwriting, das im internationalen Vergleich keine Scheu haben muss. Durch den Einstieg von Christina Groner haben SECRETS OF SIN zudem eine Frontfrau hinzu gewonnen, die “Future Memories” dank ihrer eindrucksvollen Stimme zusätzlich prägt und sich mit Gitarrist Robert Mansk packende Gesangsduelle liefert. Einen ersten Eindruck dieser wertvollen Entwicklung hat die Band bereits im März 2013 mit ihrem Musik-Video zum Song “Inside” abgeliefert.

Mit über 6000 Aufrufen auf Youtube erfreut sich der Clip äußerster Beliebtheit. “Future Memories” zeigt sich im Vergleich zur Demo “Fairytales” deutlich gereifter. Die Band hat nicht nur am Sound gearbeitet, sondern auch bei den einzelnen Songs mächtig zugelegt und ein besonderes Händchen für die Feinheiten gezeigt: Mit eingängigen Refrains, mitreißenden Melodien und viel Liebe zum Detail präsentieren sich SECRETS OF SIN auf höchstem Niveau. Getragen von stimmungsvoll umgesetzten Ideen setzt sich “Future Memories” sofort im Langzeitgedächtnis fest – Gänsehautmomente inklusive!

secretsofsin1

SECRETS OF SIN beweisen in aller Deutlichkeit, dass sie sich als Band gefunden haben und sich im professionellen Bereich absolut behaupten können. So setzt “Future Memories” einen beeindruckenden Meilenstein in der eigenen Band-Biographie. Doch am Ende ist das Sextett aus Süddeutschland noch lange nicht und so darf mit Spannung beobachtet werden, was das Jahr 2013 noch für SECRETS OF SIN bereithält – geplant ist einiges!

   

Mera Luna

meraluna2018

   

Reviews  

   

Neuerscheinungen  

   

Externe Links  

   
© Spiderwitch®