Mystic Halloween Market auf dem AUTUMN MOON

Details

mystic

Das Außengelände des AUTUMN MOON wird vom Mystic Halloween Market geprägt und bietet neben den aufwändige Bauten und Kulissen auch eine große Auswahl an vielseitigen Food & Nonfoodständen sowie Händlerständen. Zwischen den Ständen werden euch unglaubliche Aktionen und Interaktionen bei bester Laune halten. Der Mystic Halloween Market wird euch verzaubern!

Mystic Halloween Market:  Der Eintritt für den Mystic Halloween Market ist frei
Öffnungszeiten 30. Oktober - 1. November
Freitag:    14:00 - 24:00 Uhr
Samstag: 11:00 - 24:00 Uhr
Sonntag:  11:00 - 18:00 Uhr

INFOS ZUM MARKT
Der   Mystic   Halloween   Market   wird   nicht   nur   mit   Leckereien,   tollen   Händlern   und Handwerkern aufwarten. Hier findet ihr auch die Mystic Stage und den Hill of Theatre (zwei weitere  Spielorte  für  Musik  und  Kleinkunst).  Das  Weserufer  bietet  bei  Feuer,  Licht  und Kerzenschein  eine  einmalige  Atmosphäre,  die  von  düsteren  Gestalten  und  zauberhaften Figuren  zum  Autumn-Moon  heimgesucht  wird.  Der  Eintritt  für  den  Markt  ist  frei  für  jeden, nicht nur für Festivalgäste!

Walking Acts:
Gruselgestalten, wie "der Tod" und andere mystische Figuren, werden sich unter die Gäste auf dem Festival und den Markt mischen. Der Gruselfakto
r kommt also nicht zu kurz.

Lesungen:  
Der Raub des Blütenrubins – Ein Krimi-Livehörspiel
Der  Zeitungsjunge  Henry  (Merle  Brose)  und  der  Reporter  Johann  Krieger  (Marco  Ansing) sind  auf  der  Flucht.  Diebe  haben  sich  in  die  Villa
Ashton  geschlichen  und  wollen  den berühmten  Blütenrubin  stehlen.  Mitwisser  können  sie  nicht  gebrauchen.  Doch  wohin  sollen Henry und Herr Krieger fliehen? Entscheiden Sie als Publikum, wie der Krimi weitergeht und erleben Sie eine actionreiche Inszenierung. Die Schauspieler hauchen allen Rollen durch ihre Stimme Leben ein. Zudem werden passend zum Stück Sounds abgespielt, wie Türen, Schüsse oder Explosionen – ein echtes LiveHÖRspiel.

Shows:
Beatrice Baumann - Kontaktjonglage
Scheinbar  schwerelos  rollen  Acrylkugeln  über  Hände,  Arme  und  Schultern,  verschwinden über den Rücken und tauchen grazil auf dem Bein wieder auf. Auf Kraft und Kontrolle fußen Eleganz und Schönheit
.
Moliére - Die erzwungene Heirat
Herr Sganarelle ist voller Euphorie: Er hat sich auf seine alten Tage verliebt und denkt sogar ans Heiraten – bis er seine Braut wirklich kennenlernt. Die Hübsche Dorimene ist nämlich nur an seinem Geld und der damit verbundenen Unabhängigkeit interessiert. Sganarelles Zweifel wächst  und  ein Rückzieher  scheint  unmöglich.  Denn  auch  der  despotische  Vater  der  Braut kann  den  Vollzug  der  ehelichen  Verbunden  kaum  erwarten.  Der  seltene  gespielte  Einakter Molieres   “Die   erzwungene   Heirat”   ist   in   seiner   Dichte   und   seinem   unnachahmlichen Wortwitz ein wahres Kleinod des französischen Altmeisters der Komödie.

Austellung:
LIVE(SM)ART
Heile  Welt  oder  Dystopie?  Sei  Teil  dieses  spannenden  Projektes!  Das  Liveartprojekt  von Miggl  Spyra  Sei  dabei,  wenn  neue  Bilder  entstehen,
lass  den  Künstler  deine  Lieblingfarbe benutzen.  Oder  wünscht  du  dir  eine  Blume,  einen  Baum...  einen  Bunker?  Die  begleitende Ausstellung  „Dysthopia  now“  setzt  sich  mit  unserer sterben  Welt  auseinander,  damit  ob  es wirklich erst 5 vor 12 ist. Die Bilder werden in der Rattenfängerhalle und in der Sumpfblume zu sehen sein. Das Livepainting findet ihr auf dem Markt.

   

Mera Luna

logo mera luna 2015

   

Special Guests  

   

Reviews  

   

Neuerscheinungen  

   

Externe Links  

   
© Spiderwitch®