Feuerschwanz - 11. 04. - Colos- Saal

Details

feuerschwanz2013

Termin: Donnerstag, 11. April 2013
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Location: Colos-Saal

17,50 €
inkl. Mwst. und Vorverkaufsgebühren

Preis an der Abendkasse: 19,00 €

Bandwebseite: Feuerschwanz
 
Tickets: Feuerschwanz
 

Feuerschwanz - supp.: Metusa

Spaßige Mittelalter-Rocker auf “WalHalliGalli Tour 2013“

Das Leben als ein niemals endendes Gelage - Leidenschaft, Freiheit und frenetische Feierlaune als Lebensgefühl. Feiern auf göttlichem Niveau – das zelebrieren die Rock'n'Roll Ritter von Feuerschwanz mit ihrem neuen Album "WalHalliGalli".
Feuerschwanz führen jene allzu menschlichen Eigenschaften vor, die sich trotz 500 Jahren Fortschritt nicht geändert haben und bringen uns zum Lachen. Über ihr loses Mundwerk, über die Natur der Dinge und letztendlich über uns selbst.
Die Erlanger zeigen sich mehr als je zuvor musikalisch experimentierfreudig, mühelos wechselnd zwischen elegant-charmantem Folk und brachialer Härte. Episch, rhythmisch, tanzbar und energiegeladen. Mit "WalHalliGalli" wird der einmalige Humor noch weiter angespitzt und mit mitreißenden Live-Hymnen verschweißt.

Die Rock'n'Roll Ritter von Feuerschwanz sind mit ihrem neuen Album "WalHallACiGalli" zurück - ein Paukenschlag von geradezu himmlischen Ausmaßen. Nach dem Charteinstieg des letzten Silberlings "Wunsch ist Wunsch", sowie dem Erfolg der zugehörigen Tour will die Band nun mit ihrem neuesten Werk den Olymp des spaßig-rockigen Mittelalters erklimmen. Ein wahres Walhalla charmanter Unterhaltung.
Und dabei geht es dem Namen entsprechend richtig zur Sache: Die Erlanger zeigen sich mehr als je zuvor musikalisch experimentierfreudig, mühelos wechselnd zwischen elegant-charmantem Folk und brachialer Härte. Episch, rhythmisch, tanzbar und energiegeladen. Mit "WalHalliGalli" wird der einmalige Humor noch weiter angespitzt und mit mitreißenden Live-Hymnen verschweißt.

In der auf ihre eigene Art charmanten und genial schrägen Lyrik werden zeitlose Themen dabei gekonnt, gewitzt und dreist reflektiert und kommentiert. Feuerschwanz führen jene allzu menschlichen Eigenschaften vor, die sich trotz 500 Jahren Fortschritt nicht geändert haben und bringen uns zum Lachen. Über ihr loses Mundwerk, über die Natur der Dinge und letztendlich über uns selbst.

Feuerschwanz zeigen, wie sich Mittelalter in die Neuzeit transportiert anhört: anrüchige Anekdoten und Tabu-Themen werden zu einem beinharten und unter der Gürtellinie rangierenden Wortwitz. Schmutz, finstere Ereignisse und der unstillbare Durst nach Alkoholischem sind in modernes Gewand gekleidet: Das Leben als ein niemals endendes Gelage - Leidenschaft, Freiheit und frenetische Feierlaune als Lebensgefühl. Feiern auf göttlichem Niveau – das ist es, was "WalHalliGalli" für und mit uns zelebrieren möchte.

Musikalisch macht man ihnen nichts vor- sie wissen, wie sich mitreißende Mittelalter-Rock Melodien anhören müssen. Eine eingespielte Rockband, kombiniert mit verspielten Mittelalter Folk-Instrumenten und einem unvergleichlichen Gesangsduo ergibt Feuerschwanz. Ein Sound, landläufig als fettes Rockbrett bezeichnet, steigert sich hier zu einem wahren Klang-Katapult, das Grenzen einreißt. Spektakuläre Rockshows, die durch die ungezügelte Spielfreude der Band immer ein einzigartiges Erlebnis werden. Der Beweis sind die feiernden Meuten in ausverkauften Clubs, auf Festivals wie Wacken, Summerbreeze und Metalfest, oder auf den beliebten Burgfestivals und MPS-Märkten (Mittelalterlich-PhantasieSpectaculum).
Wohlan, Recken und Maiden, hoch die Hörner, macht euch frei! Und feiert das einzig wahre niemals endende Gelage!

Metusa haben sich weitestgehend dem Folk-Rock verschrieben. Das Quintett bedient sich außergewöhnlicher und historischer Instrumente und erzählt in sowohl witzigen, tiefgreifenden, aber auch derben Texten Abenteuerliches und Geschichten aus dem wahren Leben.



   

Mera Luna

logo mera luna 2015

   

Reviews  

   

Neuerscheinungen  

   

Externe Links  

   
© Spiderwitch®